Törtchenzeit Träumchen

_MG_3964

Wäre ich aus meiner lieben Heimatstadt Düsseldorf losgefahren, hätte ich mich auf den Weg in die „verbotene Stadt“ gemacht. Von unserer neuen Heimat Wiesbaden aus war Köln jedoch einfach Rheinland. Daheim. Nicht nur deshalb habe ich mich riesig über die Einladung zur Törtchenzeit Buchparty gefreut. Eingeladen hatte die zauberhafte Jessi, die mit der ebenso herzigen Sonya Kraus ihr wunderbares Back- und DIY-Buch „Törtchenzeit“ gefeiert hat.

_MG_3871

Die sehr coole Location Exqusit in Köln war ein dekoriertes Träumchen in rosa-mint-pink, die kleinen Törtchen, das Fingerfood und die schönen Tischaccessoires von Räder strahlten mit den schönen Autorinnen um die Wette und die Stimmung war herzlich und entspannt.

_MG_3821

Es wurde viel gelacht und noch mehr fotografiert. Am liebsten aber beides zusammen.

_MG_3960

_MG_3896

Für jeden stand eine herrliche Goodie Bag zum mitnehmen parat. Gefüllt mit dem Knallerbuch, Tischaccessoires von Räder, Garn von Garn und mehr, und anderen feinen Dingen. Das Buch ist ein wirklich mit viel Herzblut erstelltes Schmuckstück. Die Kracherfotos von Amanda Berens und die liebevolle Gestaltung machen jede einzelne Doppelseite zu einer Augenoase. Auch an den Namen der Rezepte erkennt man die Liebe zum Detail („Mohndieu“ für ein Mohn-Zitronen-Törtchen …hach). Die Rezepte der Anfängerstufe versteht sogar ein Küchenhonk wie ich. Ohne Heldenhilfe. Danke, ihr Zuckerschnecken!! Ich bin dann mal backen.

_MG_3847_MG_3828

Comments (2)

  • WOW! Du hast ja ein berauschendes Wochenende hinter dir … Buchparty und Blogst! Cool!

    Deine „Visitenkarten“ waren der Knaller und ich denke jetzt sicher fast täglich an dich, wenn ich deinen Kochlöffel schwinge! ;O) Danke nochmal dafür!

    Ganz liebe Grüße aus Berlin, Ines!

    P.S. Schade, dass du nicht noch länger bleiben konntest am Sonntag, hätte gerne noch mit dir geplaudert! ;O)

    Antworten
    • Wie lustig, liebe Ines. Grad als ich auf deinem Blog war und deinen Bericht über unseren schönen gemeinsamen Tag gelesen habe, ploppt dein Kommentar auf. Ja, es war ein herrliches Wochenende und ich bin noch ganz berieselt von all den Eindrücken. Und ich freue mich sehr, dass ich jetzt in deiner Küche wohnen und immer schauen kann, was du Gutes kochst. Wir sehen uns ganz sicher noch einmal wieder, sonst eben so lange hier in Bloggerhausen. Liebe Grüße von Sabine

      Antworten
  • […] gewinne ein handsigniertes Törtchenzeit Backbuch von Sonya Kraus und Jessi Hesseler Held am Herd: Törtchenzeit Träumchen Und jetzt kommen wir – wie versprochen – zum Rezept. Das Buch ist wirklich ein […]

    Antworten

Write a comment